body { text-align: center } .nof-centerContent { text-align: left; width: 605px }
[Home] [Helleborus] [unkrautfrei] [Sapindales] [Rutoideae] [NATUR GARTEN] [IMPRESSUM]

Die Pflanzenwelt UNKRAUTFREI aber wie?

Die biologische Unkrautbekämpfung - unkrautfreiUnkraut Bek�mpfungUnkraut Das biologische Unkrautbekämpfungsmittel der Pelargonsäure

Pelargonsäure kommt in Form ihrer Ester in den Blättern von Pelargonium roseum, Ajania, Rubus, sowie im Hopfenöl, Rosenöl und auch der menschlichen Haut vor. Es ist ein Produkt der Ozonolyse von Erucasäure.

 Die biologischen Unkrautmittel mit dem Namen Finalsan oder Unkraut-Frei mit natürlichen Wirkstoffen. Der Wirkstoff Maleinsäurehydrazit wird sogar als Keimhemmendes  ITCAN Mittel verwendet. Was steckt hinter den Mitteln? Die Wirkstoffe des Pflanzenschutzmittels Maleinsäurehydrazit sind Kaliumsalze, welche  die Zellwände der Blätter sowie Wurzeln durchlässig macht. Dabei läuft die Zellflüssigkeit aus und die Pflanzenteile sterben ab. Nach dem gleichen Wirkungsprinzip funktioniert das Kontakt-Herbizid Finalsan mit dem Wirkstoff Pelargonsäure.

Die Pelargonsäure wird auch als Nonansäure bezeichnet und wird zu den Fettsäuren zugeordnet. Die Pelargonsäure ist ein natürliches Mittel und ist in der Natur als natürliches Öl in den Pflanzen der Geraniaceae den Storchenschnabelgewächse vertreten.

Die Wirkstoffe sind konzentriert und wirken auf der Haut ätzend. Immer Gummihandschuhe und entsprechende Schutzkleidung tragen. Einmal-Schutzanzüge kann man auch bei sorgfältiger benutzung mehrmals verwenden.

Dieses Wirkungsprinzip ist nach aktuellen Forschungen nur bei pflanzlichen Zellen zu erwarten. Die pflanzlichen Mittel sind nicht toxisch, giftig. Aber man sollte die Mengenangaben in der Gebrauchsanweisung genau beachten. Diese Mittel müssen immer mit einem Spritzgerät ausgebracht werden. Aus dem Grund besteht kein Resistenz-Risiko.

Finalsan Unkrautfrei hilft bei Beachtung der Gebrauchsanweisung hartnäckiges Unkraut  zu beseitigen. Bei Finalsan Unkrautfrei Plus als anwendungsfertiges Spray sind beide Wirkstoffe in einer Kombination vertreten.

Achtung der gefährliche Glyphosat das Roundup

Wir sollten uns von dem krebserregenden Unkrautkiller Glyphosat bekannt als Roundup oder ähnlich Namen von verschiedenen Herstellern verabschieden. Es geht auch natürlich und biologisch viel besser.

Weitere Artikel zur Unkrautbekämpfung:

zurück zur Home-Seite der Pflanzenwelt

Noch viele weitere Wünsche jeden Besucher beim surfen noch viel Spaß. Mein Tipp, gleich in der Natur und Garten-Homepage mit regelmäßigen Artikel nagabi.de vorbei schauen.

Ich würde mich über Fragen,  Anregungen oder auch Unstimmigkeiten an mkrug6@aol.com freuen.

[Home] [Helleborus] [unkrautfrei] [Sapindales] [Rutoideae] [NATUR GARTEN] [IMPRESSUM]