Eine gesunde Zimmerpflanze wächst bei optimalen Lebensbedingungen mit der richtigen Zimmerpflanzen-Pflege heran.. Schöne Zimmerpflanzen pflegen bei richtig geplanter Zimmerpflanzen-Gestaltung.

  zimmerpflanzen-pflege zimmerpflanzen-Leitfaden
Die Pflege der Zimmerpflanzen
Zimmerpflanzen wollen gepflegt werden

Um das eine Pflanze das optimale Sonnenlicht aufnehmen kann, werden die Blätter regelmäßig gesäubert. Achtung einige Pflanzen haben kleine Härchen auf den Blättern, diese Blätter nicht mit einem Lappen abputzen, sondern nur in der Wanne mit lauwarmen Wasser abduschen. Ein Abduschen der Pflanzen ist besser, als irgendwelche Putzaktionen. Über Nacht müssen alle Pflanzen wegen Pilzinfektionen abgetrocknet sein. Gedüngt werden die Pflanzen-Lieblinge nur nach Vorschrift und mit dem richtigen Pflanzen notwendigen Dünger. Viel hilft hier auf keinem Fall, zu viel Dünger ist immer schädlich. Umgetopft wird meisten erst wenn der Topf wirklich zu klein ist. Zu große Töpfe sind nicht angebracht, die Faustregel besagt, der neue Topf soll 2 Zentimeter nach allen Seiten größer sein. Aber Vorsicht, manche Pflanzen blühen erst, wenn die Töpfe zu klein sind, dabei denke ich an die Schmucklilien, Agapanthus.

--> Mit weiteren Gedanken zu Krankheiten von Zimmerpflanzen lesen.

 

http://nagabi.de/blumen/blumen-linkseite/blumen-linkseite.html mit einer umfangreichen Blumen und Garten Links
http://www.suchnase.de/Hobby-Haus_Garten-Natur-Garten-und-Gartenbuecher-L2874589 über Gartenbücher mit Gartenwissen und mysti sche Kraftfelder von alten Bäumen

#