Die chinesische Gartenkultur

Der Garten der chinesische Gartenkultur

Die chinesische Gartenkultur als ein unreales Spiegelbild der Natur

Die älteste Gartenkultur stammt aus China. Schon 3000 Jahre vor unsrer Zeitrechnung wurden in China Gärten angelegt. In der chinesischen Gartenkunst waren Landschaft-Nachbildungen mit Seen, Berge und Steine vordergründig. Der kaiserliche Garten, ein kunstvoller Park bei Peking besaß einen Umfang von 80 Kilometer. Der Landschaftspark war eine künstlerische Nachahmungen mit Dörfern Bäche, Seen, Flüsse und Schlösser. In den Dörfern wohnten nicht die normale Bevölkerung, sondern Schauspieler welche dem Kaiser ein unreales Spiegelbild der Menschen im Land vorgaukelten.

 

   

Skp-Ti">Blumen-Themen  Orchideen-Themen zu denPflanzen-Themen gehören die Pflanzen-Themen  sowie die Baum-Themen mit den Eiben-Themen.
Gärtnermeister i. R. Martin Krug - Bonndorf http://nagabi.de # Natur - Garten & Garten2 - Kontakt - Google Analytics