!-- Beginn von Text (Text116) -->

Die Heimat der Rosen ist in Persien

Rosen sind die ältesten Zuchtpflanzen Rosen - Symbole und Blumensprache der Liebe und dem Leben.

Die Heimat der Rosen ist in Persien

Rosen sind die ältesten Zuchtpflanzen

Rosen - Symbole und Blumensprache der Liebe und dem Leben.

Die Rosen gehören zu den ältesten gezüchteten Kulturpflanzen unserer Erde. Die ersten Züchtungen gingen von unserer Mutter Erde aus. Immer wenn mehrere Rosen-Wildarten zusammen trafen, entstand von Natur her immer eine Kreuzung zwischen den einzelnen Wildarten. Da sich die Samen der Hagebutten, demzufolge der Rose durch Vögel über weite Gebiete verbreiten. Samen, welche durch die Verdauung der Vögel mittels  Fermentierung sich verbreiten, keimen besser und schneller als die Stratifizierung mit Kältebehandlung, wie es bei der Rosenzüchtung angewandt wird.

Die ältesten Rosen-Züchtungen durch den Menschen entstanden in Persien. Persien, heute Iran, ist das älteste Rosenland. Im persischen Sprachgebrauch wurde zwischen dem Begriff Rosen und Blumen kein sprachlicher Unterschied gemacht. So sind die Veilchen die Rosenpropheten. Die Städte in Persien waren mit Rosen geschmückt und die Berge mit Rosen bepflanzt.

So kann es nicht anders sein, dass in Persien das erste Rosenöl hergestellt wurde. Jede Art von Dichtung war vom Charme der Rosen verzaubert.

Gärten und Blumen liebten die Persier. In Persien entstand ein richtiger Blumen und Gartenkult. Sogar der König Cyrus, bekannt als der Große Kyrus der II und Begründer des Persischen Reiches pflegte seine Blumen im Schlossgarten selbst. Er lebte von 600 .bis 530 vor Christus in Persien. Als König Kyrus am 29. Oktober 539 vor Christus in Babylon einzog, wurde im Blumen und Rosen vor die Füße gestreut. Mit der Eroberung von Babylon zog auch der Gartenkult mit nach Babylon. Mit dem Islam verbreitete sich die Liebe zu den Blumen auf der Welt. Babylon wurde zur berühmtesten Blumenstadt der Welt.

Rosen historisch Die Welt der Alten Rosen (Wandkalender 2018 DIN A4 quer): Malerische Fotografien von alten Rosensorten. (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Natur) [Kalender] [Apr 16, 2017] Steudte, Regina Kordes Rosen Historische Rose, Rose de Resht, fuchsienrot, 12 x 12 x 40 cm, 114-31 Mehr Freude an Rosen Historische Rosen – die Königin der Blumen (Wandkalender 2018 DIN A4 quer): Schönheit, Duft und eine besondere Art der Nostalgie – Historische Rosen ... [Kalender] [Apr 01, 2017] CALVENDO, k.A. Das Herz der Rose (Schottland-Saga 2) Der Name der Rose, 6 Audio-CDs Puzzle 1000 Teile - Frauen am Blumenstand in Paris - Frankreich - Rosen Zeichnung 19. Jahrhundert französische Frau Hund Kordes Rosen Historische Rose, Jacques Cartier, reinrosa, zum rand hin heller werdend, 12 x 12 x 40 cm, 92-31 Krieg der Rosen: Königsblut: Historischer Roman (Kingmaker 2) Die Rose von Windsor: Historischer Roman Historische Rose Cardinal de Richelieu 30-60cm Puzzle 1500 Teile - Gemälde Frau mit Hund sitzend - historische Zeichnung im Park / Garten Mittelalter - Bilder Roses Tausend Rosen Moschusrose "Queen of the Musk" - (5-Liter Topf) Blade & Rose (Blade and Rose Book 1) (English Edition) Historische Rose Rose de Resht 30-60cm Die Wildrose: Roman (Rosen-Trilogie, Band 3) The Rose Garden Der Kuss der Rose - Historischer Liebesroman Die Teerose Artland Wandbild auf Alu-Verbundplatte François Boucher Madame de Pompadour, 1757 Menschen historische Persönlichkeiten Malerei Oliv Rosen pflegen: Schritt für Schritt zum Rosenparadies (GU Praxisratgeber Garten) Historische Rose Honorine de Brabant Containerrosen im großen 7,5 Liter Topf Die weißen Rosen von Ravensberg: Historischer Roman Zweite Brautnacht (Die ägyptische Helene)
Weiter zu den Stauden-Themen und Rosen-Themen Blumen-Themen   Orchideen-Themen zu den Pflanzen-Themen gehören die Pflanzenwelt-Themen sowie die Baum-Themen mit den Eiben-Themen.

#